Vorsorge & Sparen

Zukunft startet im Jetzt

Was wäre das Leben ohne Träume und Wünsche? Ohne die positive Energie, die sie freisetzen? Zumindest ziemlich langweilig. Denn Träume und Wünsche inspirieren. Sie zeichnen ein Bild von der Zukunft, genau wie wir sie uns vorstellen – für uns selbst und für die Generation von morgen.

Natürlich sind nicht alle Wünsche materieller Natur, aber viele schon. Zum Beispiel die langersehnte Weltreise oder die neue Traumküche. Auch eine berufliche Auszeit will finanziell gut abgesichert sein. Und wenn die Kinder größer werden? Vielleicht möchten sie im Ausland studieren oder den Führerschein machen. Doch ganz gleich wie der Wunsch lautet: Er soll wahr werden. Und dabei hilft nicht Magie, sondern Köpfchen. Denn wer frühzeitig und mit Plan spart, kommt seinem Ziel Schritt für Schritt näher.

Hierbei bietet sich das regelmäßige Wertpapiersparen an, zum Beispiel mit einem Deka-FondsSparplan. Die regelmäßigen monatlichen Beiträge können im Laufe der Zeit zu einem kleinen Vermögen heranwachsen und im Gegensatz zu Tagesgeld, Sparbuch & Co. ermöglicht ein Fondssparplan die Chance auf attraktive Renditen an den internationalen Kapitalmärkten auch in Niedrig- und Nullzinsphasen. Mehr Informationen zum DekaFondsSparplan.

00:00 / 00:00

Vom Wunsch zur Wirklichkeit – so geht die Rechnung auf

Ein Deka-FondsSparplan lässt sich auf die Lebenssituation und Vorstellungen der Sparerin oder des Sparers zuschneiden. Sowohl die Höhe der regelmäßigen Beiträge, die Laufzeit als auch die Zusammenstellung des Portfolios – zum Beispiel unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit – werden individuell festgelegt. Der Laufzeit kommt dabei eine besondere Bedeutung zu: Je länger der Anlagezeitraum, desto mehr kann sich eine positive Rendite auswirken. So wie bei Lena. Sie investiert clever und zahlt 15 Jahre lang 100 Euro im Monat ein. Danach lässt sie das Kapital für sich arbeiten – bis zum 65. Geburtstag. Karl dagegen fängt später an zu sparen, investiert weitaus mehr Geld und hat am 65. Geburtstag erheblich weniger Kapital/Vermögen zur Verfügung.

Rechenbeispiel: So wirkt sich frühzeitiges Sparen auf lange Sicht aus.

Die Zukunft im Blick – und die Wünsche der Kinder

Ein Auslandsaufenthalt, das erste Auto oder die erste eigene Wohnung: Wenn der Nachwuchs flügge wird, werden schnell auch seine Wünsche größer. Eltern und Großeltern können dem ganz entspannt entgegensehen, wenn sie möglichst früh mit regelmäßigem Wertpapiersparen beginnen. Der Deka-JuniorPlan ist speziell für solche Wünsche gemacht: Neben den regelmäßigen Beiträgen sind jederzeit auch weitere Einzahlungen zu besonderen Anlässen möglich, zum Beispiel Geldgeschenke zur Taufe oder zum Geburtstag. Um bis zum 18. Geburtstag eine bestimmte Summe anzusparen – zum Beispiel für die Finanzierung der Ausbildung – lohnt es sich, so früh wie möglich mit dem Fondssparen zu beginnen, wie der Vergleich der Sparstrategien bei Mia und Paul zeigt: So müssen die Eltern von Mia weitaus weniger Geld aufwenden, um bis zur Volljährigkeit eine Summe von 55.000 Euro zu erzielen. Ganz schön clever. Weitere Informationen zum Deka-JuniorPlan.

Rechenbeispiel: Zur Ausbildungsfinanzierung sollen bis zum Alter von 18 Jahren 55.000 Euro angespart werden.

Wünsche erfüllen mit Plan

Diese Beispiele für regelmäßiges Wertpapiersparen zeigen, dass die Kombination aus regelmäßigen Beiträgen und einer langfristigen chancenreichen Anlage gute Bedingungen für den Vermögensaufbau schaffen – und damit für das Erfüllen lang gehegter Wünsche: den eigenen und denen der Generation von morgen.

Sparen

Mit flexiblen Sparplänen für jede Lebenssituation können Sie schon mit kleinen Beträgen ein Vermögen aufbauen.

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit boomt in vielen Lebensbereichen – aber wie sieht das beim Thema Geldanlage aus?

Deka-JuniorPlan

Mit Deka-JuniorPlan können Sie mit regelmäßigen und einmaligen Beträgen für Ihr Kind langfristig ein Vermögen aufbauen.

Chancen & Risiken

Chancen

  • Nutzung von Renditechancen an den internationalen Kapitalmärkten weltweit.
  • Wählen Sie eine Ihrer Chance-Risiko-Neigung entsprechende Spar- und Anlagemöglichkeit. Dazu stehen auch nachhaltige Investmentfonds der Deka zur Auswahl.
  • Breite Risikostreuung durch die Bündelung aussichtsreicher Einzelwerte unterschiedlicher Anlageklassen, Währungen, Länder und Regionen.
  • Passen Sie Ihre Einzahlungen bei Bedarf jederzeit flexibel an.

Risiken

  • Die konkreten Risiken hängen von der Auswahl des Produktes ab.
  • Kapitalmarktbedingte Schwankungen können nicht ausgeschlossen werden und zu Verlusten führen.
  • Währungsschwankungen an den Devisenmärkten können die Fondsperformance belasten.
  • Abweichung der Anlagepolitik von individueller Nachhaltigkeits- und Ethikvorstellung.
Rechtliche Hinweise

Diese Inhalte wurden zu Werbezwecken erstellt. Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von Deka Investmentfonds sind die jeweiligen Wesentlichen Anlegerinformationen, die jeweiligen Verkaufsprospekte und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten. Bitte lesen Sie diese, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen. Eine Zusammenfassung der Anlegerrechte in deutscher Sprache inklusive weiterer Informationen zu Instrumenten der kollektiven Rechtsdurchsetzung erhalten Sie auf www.deka.de/beschwerdemanagement. Die Verwaltungsgesellschaft des Investmentfonds kann jederzeit beschließen den Vertrieb zu widerrufen.

Kontaktieren Sie uns

Per Service-Chat:

In unserem Chat können Sie Ihre Fragen montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr direkt an einen unserer Mitarbeiter stellen.

Zum Chat

In Ihrer Sparkasse:

Vereinbaren Sie jetzt ein Beratungsgespräch in Ihrer Sparkasse.

Sparkasse finden

Per Telefon: (069) 7147 - 652

Wir rufen Sie auch gerne zurück: montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr.

Rückruf vereinbaren

Newsletter:

Erhalten Sie regelmäßig aktuelle Finanztipps und Investment-Informationen von den Deka-Experten per E-Mail.

Jetzt anmelden