Vom Investieren zum Sinnvestieren - Der Deka Talk mit Patrick Dewayne

Doch wie genau wird man eigentlich Sinnvestor? Dieser Frage geht Moderator Patrick Dewayne gemeinsam mit vielen spannenden Gästen in unserer neuen Talkserie rund um die Themen Nachhaltigkeit, Zukunft und Diversität auf den Grund.

„Vom Investieren zum Sinnvestieren“ erzählt Geschichten mitten aus dem Leben und versucht dabei auf unterhaltsame und verständliche Weise über Finanzen und Geldanlage aufzuklären – den Blick immer auf die Zukunft und nachhaltiges Investieren gerichtet. Neben globalen Entwicklungen und aktuellen Trends stehen dabei die Bedürfnisse der Menschen und die Themen, die sie bewegen, im Vordergrund.

Zukunft der Wertpapieranlage

In den Köpfen der Deutschen hat sich etwas verändert. Denn inzwischen gibt es so viele Aktien-, Fonds- und ETF-Besitzer wie seit 20 Jahren nicht mehr. Ein starkes Signal, das die Frage aufwirft: Hat sich in Deutschland eine neue Wertpapierkultur entwickelt?

Künstliche Intelligenz

Was genau ist eigentlich Künstliche Intelligenz und wie können wir unser Geld nutzen, um den Technologien von morgen den Weg zu bereiten? Das und mehr bespricht Patrick Dewayne mit seinen Gästen in der aktuellen Folge „Vom Investieren zum Sinnvestieren“ rund um die Themen KI und Digitalisierung.

Wohin die Zukunft führt

Wohin führt uns die Zukunft - und wie geht es weiter nach Corona? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt es in der neuen Ausgabe „Vom Investieren zum Sinnvestieren“.

Nachhaltige Geldanlagen

In dieser Folge geht es um nachhaltiges Investieren und Konsumieren, denn auch Anleger achten zunehmend darauf, welche Unternehmen sie mitfinanzieren.

New Work

Wie sieht die Arbeitswelt von morgen aus, was versteht man unter „New Work“ und wie können wir als Sinnvestoren diese Zukunft mitgestalten? Das und mehr bespricht Patrick Dewayne mit dem Innovations-Experten Nick Sohnemann und Swantje Allmers, Unternehmensberaterin und Autorin des Buches „On the Way to New Work.“

Frauen und Finanzen

Nur knapp zehn Prozent der Frauen in Deutschland legen ihr Geld in Wertpapieren an, dabei ist es für sie besonders wichtig, die Finanzen und ihre Altersvorsorge in die eigene Hand zu nehmen, denn im Schnitt erhalten Männer eine doppelt so hohe Rente wie Frauen. Wie das geht und wie das Thema Geldanlage auch noch Spaß machen kann, erklären Dr. Gabriele Widmann, Volkswirtin und Rohstoff-Expertin der DekaBank und Anissa Brinkhoff, Finanz-Podcasterin und Leiterin der BRIGITTE Academy.

Von der Schwierigkeit das Richtige zu tun

In dieser Folge stellen sich Patrick Dewayne und seine Gäste der Frage, warum es uns manchmal schwerfällt, das Richtige zu tun. Eigentlich sollte es doch ganz einfach sein, bestimmte Entscheidungen zu fällen und beispielsweise in Bezug auf Nachhaltigkeit oder Selbstoptimierung richtig zu handeln – dennoch fällt es manchen von uns nicht immer leicht, mit alten Gewohnheiten zu brechen. Wie wir es dennoch schaffen können, Sinn zu finden und Gutes zu tun für uns selbst und unseren Planeten, diskutieren Motivationscoach Cristián Gálvez und die Meeresbiologin und Umwelt-Aktivistin Dr. Mareike Huhn.

Die Zukunft der Mobilität

Die Mobilitätsbranche befindet sich im Wandel. Wie sich unsere Verkehrsgewohnheiten, Fortbewegungsmittel und Infrastrukturen verändern und wie Nachhaltigkeit die Mobiltät der Zukunft beeinflusst, besprechen Stadtgeograf und Zukunftsforscher, Dr. Stefan Carsten, und die Founderin des ersten Mobilitätsmagazins speziell für Frauen, Ellectric, Britta Reineke, in einer neuen Folge "Vom Investieren zum Sinnvestieren".

Female Empowerment - Folge 1/2

In dieser Folge dreht sich alles um das Thema Female Empowerment, denn die finanzielle Unabhängigkeit von Frauen beginnt vor allem mit der Chancengleichheit im Berufsleben. Gemeinsam mit Birgit Dietl-Benzin, Vorständin für Risikocontrolling, Marktfolge Kredit und Compliance der DekaBank Deutsche Girozentrale, und Brigitte Zypries, Bundeswirtschaftsministerin a.D. und Herausgeberin des DUP UNTERNEHMER Magazins, spricht Moderator Patrick Dewayne über Frauen in Führungspositionen, den Nachholbedarf in der Politik und in der Finanzbranche und darüber, warum wir in einer digitalisierten Gesellschaft diverse Teams brauchen, um erfolgreich zu sein.

Patrick Dewayne

Patrick Dewayne ist Schauspieler, Moderator, Wirtschaftsjournalist und Sachbuchautor. Neben verschiedenen Rollen in Formaten wie Bad Banks, Soko München und Tatort, berichtet er auf „Der Aktionär TV“ und „WELT“ regelmäßig über das aktuelle Börsengeschehen.

Vor Beginn seiner TV-Karriere absolvierte Dewayne eine Ausbildung bei der Frankfurter Sparkasse. Als gelernter Bankkaufmann, stieg er später in den Aktienhandel ein und arbeitete unter anderem für die Deutsche Bank in New York und Frankfurt auf dem Parkett. In seinem Buch „Geld kann jeder & du jetzt auch,“ teilt er sein Finanzwissen und verrät, wie man auch mit geringem Startkapital in den Aktienmarkt einsteigen kann.

Kontaktieren Sie uns

Per Service-Chat:

In unserem Chat können Sie Ihre Fragen montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr direkt an einen unserer Mitarbeiter stellen.

Zum Chat

In Ihrer Sparkasse:

Vereinbaren Sie jetzt ein Beratungsgespräch in Ihrer Sparkasse.

Sparkasse finden

Per Telefon: (069) 7147 - 652

Wir rufen Sie auch gerne zurück: montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr.

Rückruf vereinbaren

Newsletter:

Erhalten Sie regelmäßig aktuelle Finanztipps und Investment-Informationen von den Deka-Experten per E-Mail.

Jetzt anmelden